Schälbare Passelemente

Schälbare Althermill Passelemente

Das schälbare Passelement ist das Leitprodukt von Jicey. Sehr wenige Unternehmen in der Welt verfügen über dieses Know-how und Jicey wird als der Referenzhersteller in diesem Bereich anerkannt. Das schälbare Passelement besteht aus einem Paket von durch vollflächiges Verkleben miteinander verbundenen Grundfolien, die eine lamellierte Einheit mit kompaktem Aussehen bilden. Die Grundfolien werden somit nacheinander abgenommen bis das gewünschte Maß genau erreicht wird. Bei diesem Verfahren können die Montagezeit und der Lagerbestand an Passelementen beträchtlich verringert werden und die mechanische Bearbeitung und das Maßschleifen von kompakten Passelementen entfallen. Die Passelemente werden nach Maß angefertigt und sind in Stahl, Aluminium, Messing, Edelstahl und Titan erhältlich.

Broschüre abziehbare

Schälbare Alkomposit Viewtek Passelemente

Hierbei handelt es sich um schälbare Passelemente aus Verbundmaterial. Sie bestehen aus einem Paket von Grundfolien aus Polyester (Mylar). Im Gegensatz zu den schälbaren Metallpasselementen können diese sehr leicht manuell, ohne Werkzeug, mit vollkommener Einsatzsicherheit, abgenommen werden. Sie sind für Anwendungen geeignet, die eine Isolierung und Chemikalienbeständigkeit sowie Leichtigkeit innerhalb eines breiten Temperaturspektrums erfordern. Von -70°C bis +220°C (Mylar).

Broschüre

Schälbare Alkomposit K Passelemente

Das schälbare Alkomposit Passelement ist ein Passelement aus Verbundmaterial. Es besteht aus einem Paket von durch vollflächiges Verkleben miteinander verbundenen Grundfolien aus Polyimid (Kapton), die eine lamellierte Einheit mit kompaktem Aussehen bilden. Jede Grundfolie, aus der es besteht, kann sehr einfach und sicher manuell abgeschält werden, bis das exakte gewünschte Maß erreicht wird. Das Passelement ist also dem präzisen Ausgleich der Spiele einer mechanischen Einheit perfekt angepasst. Es ist für alle neuen Anwendungsformen geeignet, bei denen Isolierung und Leichtigkeit innerhalb eines großen Temperaturspektrums erforderlich sind (von - 70°C bis + 400°C). Alkomposit Passelemente ein guter Ersatz für kompakte mechanisch bearbeitete oder geschliffene Metallpasselemente.

Broschüre

Andere Passelemente

Trennbare Shimpack Passelement

Die trennbaren Passelemente bestehen aus einem Paket von Grundfolien, die nur am Schnitt durch Klebepunkte miteinander verbunden sind. Die gewünschte Dicke wird auf sehr einfache Weise erzielt, indem die Folien manuell ohne Werkzeug abgenommen werden, bis das gewünschte Maß erreicht ist. Im Unterschied zu den schälbaren Passelementen werden die trennbaren Passelemente hauptsächlich für Verbindungen, die unter schwierigen äußeren Umgebungsbedingungen zum Einsatz kommen, verwendet, die nur eine mittlere Passgenauigkeit erfordern und für die dieses Verfahren sehr praktisch und wirtschaftlich sein kann.

Broschüre

Kompakte Passelemente

Die geschliffenen oder ungeschliffenen kompakten Passelemente finden überall da Verwendung, wo hohe Beanspruchungen (Schwingungen, Zugbeanspruchung, Scherbeanspruchung, extreme Temperaturen) vorliegen. Man findet sie somit in bestimmten mechanischen Baugruppen in der Luftfahrt, wie zum Beispiel den an Triebwerken von zivilen und Militärflugzeugen befestigten Ausrüstungshalterungen. Sie sind äußerst präzise, genau nach Maß gefertigt und werden sofort an Ort und Stelle verwendet. Die kompakten Passelemente sind in einer sehr großen Auswahl an Materialien und Härten verfügbar.

Broschüre

Extra-dünne Passelemente

Das sind kompakte Passelemente, mit denen Spiele von häufig weniger als einem Zehntel Millimeter ausgeglichen werden können. Nach Zeichnung in Stahl, Aluminium, Edelstahl oder Polymer ausgeführt, werden sie in Dicken von 0,025, 0,05, 0,10, 0,20 mm und bei Edelstahl sogar ab 0,01 mm hergestellt. Unabhängig von ihrer Form werden diese Teile mechanisch bearbeitet und nicht ausgestanzt, was ein Teil von sehr hoher Präzision und ohne Grate für eine sehr feine Passung garantiert.

Broschüre

U-förmige Standard-Passelemente

Schälbare Lamipack Passelemente

Das schälbare Lamipack Passelement ist eine lamellierte Einheit mit kompaktem Aussehen und Standardmaßen. Es besteht aus durch vollflächiges Kleben miteinander verbundenen Grundfolien unterschiedlicher Stärke auf jeder Seite. Das Lamipack Passelement ist Uförmig, insgesamt 1 mm stark und besteht aus 8 x 0,1 mm starken und 4 x 0,05 mm starken Folien. Jede Grundfolie, aus der es besteht, kann sehr einfach abgeschält werden, bis das exakte gewünschte Maß erreicht wird.

Broschüre

Trennbare Peelpack Passelemente

Das schälbare Peelpack Passelement besteht aus einem Beilagenpaket, dessen Beilagen nur am Schnitt durch einen Klebefilm miteinander verbunden sind. Dies hat den Vorteil, dass die Passelemente auf sehr einfache Weise ohne Werkzeug abgenommen werden, bis die gewünschte Stärke erreicht ist. Jede abgezogene Grundfolie kann als Einzelpasselement verwendet werden. Das trennbare Peelpack Passelement ist U-förmig, insgesamt 1 mm stark und besteht aus 8 x 0,1 mm starken und 4 x 0,05 mm starken Folien.

Broschüre

Kompakte Singlepack Passelemente

Das kompakte Singlepack Passelement wird in Standardmaßen in U-Form hergestellt und ist in zahlreichen Stärken verfügbar: 0,025 - 0,05 - 0,1 - 0,2 - 0,3 - 0,4 - 0,5 - 0,7 - 1 - 2 - 3 und 4 mm. Alle Zwischenstärken können durch Pakete erzielt werden. Die Standard-Passelemente werden oft zur Verbindung von Antriebswellen zwischen einem Motor und einem Verbrauchsgerät.

Broschüre